Drucken
Kategorie: News
Zugriffe: 928

DonauknieKreuzfahrten mit Dialyse auf der Donau

 

Wir können wieder 7-tägige Flusskreuzfahrten auf der Donau für Dialysepatienten anbieten. Auf der neuen MS Albertina geht es von Passau bis nach Budapest!

 

Die wunderschöne Reise führt auf der Donau von Passau nach Österreich und über die Slowakei bis nach Ungarn. Unterwegs erleben Sie das berühmte Donauknie, die malerische Wachau, die alte Kaiserstadt Wien und die unvergessliche Einfahrt nach Budapest.
Immer Montags beginnt die 7-tägige Flusskreuzfahrt von Passau bis nach Budapest und wieder zurück.
Auch als Dialysepatient können Sie all diese Attraktionen genießen. Die Dialysebehandlungen werden nach Möglichkeit immer durchgeführt, wenn das Schiff fährt. Sie können so an fast allen Landausflügen teilnehmen.

 

Die MS ALBERTINA ist ein Neubau, der ab der Saison 2021 unterwegs ist. Das Schiff ist ein komfortables und modernes Flusskreuzfahrtschiff und überzeugt durch ein ansprechendes und elegantes Design. Das Schiff bietet ein großzügiges Foyer, ein geschmackvolles Restaurant, einen Panoramasalon mit Bar, ein großflächiges Sonnendeck, einen kleinen Fitnessbereich und eine attraktive Heckbar.

Die MS ALBERTINA besitzt 80 Außenkabinen (ca. 14 m²), modern und geschmackvoll eingerichtet mit Hotelbetten, Dusche/WC, Sat/TV, Safe, Fön, Haustelefon, Minibar und individuell regulierbarer Klimaanlage. Das Einrichtungskonzept verspricht helle Farben und eine perfekte Raumausnutzung. Alle Passagierdecks sind per Fahrstuhl zu erreichen.

 

Broschüre MS Albertina Donau 2021

Termine:

Juli:
19.07.-26.07.; 26.07.-02.08.
August
02.08.-09.08.; 09.08.-16.08.; 16.08.-23.08.; 23.08.-30.08.
September
30.08.-06.09.;06.09.-13.09.; 13.09.-20.09.; 20.09.-27.09.; 27.09.-04.10.

 

Mehr Details erfahren Sie in unserer Broschüre und über unser Kontaktformular!